Die Immobilie

Galerie-Vorbach-Luftaufnahme

Unsere Galerie ist in einem der schönsten Häuser Gangelts ansässig. Das 1914 als Notariat erbaute Herrenhaus eignet sich ideal als kombiniertes Wohn- und Geschäftshaus/Praxis/Kanzlei mit den privaten Räumen im ersten Stock/Dachgeschoss. Das Haus hat eine Grundfläche von 150 m² und ein Raumangebot von insgesamt 360 m². Die hohen Räumen mit teilweise stuckverzierten Decken und das großzügige Treppenhaus verleihen dem Haus den Charakter eines herrschaftlichen Sitzes.

Wenn die Galerieräume nicht mehr genutzt werden, ist das Haus für zwei Personen viel zu groß. Die Pflege des großen Gartens wird für uns immer beschwerlicher. So haben wir auch vor, unser schönes Haus mit dem 2.000 m² großen Grundstück zu verkaufen. In Kürze wird die Anbindung der A46 an die A2 fertig gestellt sein. Dann wird Gangelt als Wohnort auch für Pendler nach Düsseldorf, Mönchen-Gladbach und Neuss interessant.

Gartenansicht-Galerie-Vorbach
grundriss_galerie_vorbach